Fehlermeldung: Failed to load DelZip179.dll

Mehr
9 Jahre 7 Monate her #519 von gsw
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Hallo Herr Glodek,
unser alter PC soll ersetzt werden und ich habe Bisam deshalb auf einem neuen PC installiert und möchte jetzt die aktuellen Daten über Datensicherung und Wiederherstellung übernehmen.
Bei der Wiederherstellung am neuen PC kommt die Fehlermeldung "Failed to load Delzip179.dll" und es passiert dann nichts.

Die Datei ist im Verzeichnis C:\Programme\G-EDV\Buecherei vorhanden.
Auch mit einer Kopie der Datei vom "alten" PC hat es nicht funktioniert.

Haben Sie mir einen Tipp?

MfG
Claudia Schach

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 7 Monate her #520 von admin
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Frau Schach,

wenn die Datei vorhanden ist, habe ich momentan auch keine Erklärung für die Fehlermeldung. Ich bin auch noch einen Tag beruflich unterwegs und erst am Mittwoch wieder im Büro. Dann kann ich im Entwicklungssystem versuchen, den Fall nachzustellen und die Ursache herauszufinden.
Ich melde mich am Mittwoch noch einmal.

MfG
Siegbert Glodek

Siegbert Glodek
- G-EDV Lollar -

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 7 Monate her #521 von gsw
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Herr Glodek,

ich habe das Problem jetzt umgangen indem ich die Datensicherung nicht zip komprimiert ausgeführt habe. Dann konnte ich die Wiederherstellung ohne Probleme durchführen.

MfG
Claudia Schach

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 7 Monate her #522 von admin
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Es sieht so aus, als würde beim automatischen Aufruf der ZIP-Funktion in einem falschen Ordner gesucht. Ich kann nur vermuten, dass evtl. im Starticon das Arbeitsverzeichnis nicht korrekt eingestellt ist.Es könnten aber auch andere Ursachen vorliegen.
Ich habe unter glodek-edv.de/index.php/downloads eine neue Version erstellt (Update). Diese verlässt sich nicht darauf, dass im Starticon das Arbeitsverzeichnis eingetragen ist oder dass eine automatische Ermittlung funktioniert, sondern holt die DelZip179.dll immer aus dem tatsächlichen Installationsverzeichnis von BISaM.
Falls bei Ihnen die Ursache für die Fehlermeldung tatsächlich darin lag, dass der Ordner nicht korrekt ermittelt werden konnte, müsste das mit der neuen Version behoben sein.

MfG
Siegbert Glodek

Siegbert Glodek
- G-EDV Lollar -

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.113 Sekunden

Warenkorb

0 Produkte- 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Login

Links

Unsere Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden Sie im Impressum. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.